Home  /  Podcast Directory  /  News & Media  /  Kalle goes Web: der Musik und Medien-Podcast der Universität Oldenburg


Last update: 2008-04-22

#3 Die multimediale Revue Its oh so quiet

2008-04-22 :: alexander.eik@web.de(Alexander Eik)
Length: 13s

Die Bretter, die die Welt bedeuten, die gibt es auch in Oldenburg. Auf genau diesen haben im April letzten Jahres 25 Musik-Studierende gestanden, die es mit ihrer Eigenproduktion, der multimedialen Revue Its oh so quiet - Exilkomponisten in Hollywood sogar bis nach Amerika geschafft haben.…

x

Share: #3 Die multimediale Revue Its oh so quiet


#2 Making of Zu laut, zu dunkel, to düür

2008-03-16 :: info@floriankraemer.de(Florian Kraemer)
Length: 7s

Das Diskoleben im Weser-Ems-Gebiet in den 60er, 70er und 80er Jahren ist das Thema des Films Zu laut, zu dunkel, to düür - Underground in Weser-Ems und andere Missverständnisse". Sechs Protagonisten zeichnen ein Bild einflussreicher Diskotheken und berichten von ihren Erfahrungen und Eindrücken.…

x

Share: #2 Making of Zu laut, zu dunkel, to düür


#1 Visual Kei

2008-02-07 :: steffen.mascher@uni-oldenburg.de(Steffen Mascher und Bianca Dettke)
Length: 10s

Visual Kei ist eine Jugendszene, die viele Gegensätze verkörpert. Traditionelle Musik vs. elektronische Instrumente, Balladen vs. Metal und nicht zuletzt Frauen, die eigentlich Männer sind?…

x

Share: #1 Visual Kei


Kalle goes Web: der Musik und Medien-Podcast der Universität Oldenburg

Musik und Medien ­ zwischen Hassliebe und mafiös-leidenschaftlicher Verstrickung, auf jeden Fall eine Melange der besonderen Art. Alle zwei Wochen gehen Studierende des Instituts für Musik der Universität Oldenburg dem Verhältnis von Musik und Medien in den unterschiedlichsten Ausformungen auf den Grund. Von Visual Kei, einer Musik-Szene aus Japan, die sich vor allem über visuelle Formen definiert, über Sound Branding bis hin zum Making Of des Dokumentarfilms “Underground in Weser-Ems”: Seit dem 7.2.08 meldet sich der junge Nordwesten medial und musikalisch zu Wort.

Kalle goes Web: der Musik und Medien-Podcast der Universität Oldenburg


Switch to our mobile site